Automatik Schulung Klasse B

 

Jetzt kannst du deine Prüfung auch auf einem Automatik PKW ablegen.

Das schöne daran, der Automatik PKW ist ebenfalls ein BMW 1er. Selbst wenn du dich erst kurz vor deiner praktischen Prüfung entscheiden solltest, auf Automatik deine Prüfungsfahrt abzulegen, brauchst du nur ins andere Auto zu steigen, ausser das du nicht schalten brauchst, ist alles wie gewohnt.

Einfacher gehts nicht !

Der neue im Team: BMW 120d

Der neue im Team: BMW 1er mit über 200PS ist unser neues Highlight. Ausgestattet mit LED-Scheinwerfern und Ledersportsitzen bietet er Fahrspass vom feinsten, auch Dank der Leistung.

Durch die Vehrkehrszeichenerkennung bist du immer im Bilde wie schnell gefahren werden darf. Parkdistanzsensoren vorn und hinten erleichtern dir das Parken.

Wenn auch du Fahrspass erleben möchtest, steig ein und genieße !!

 

 

 

 

 

 

Fahren der Fahrzeuge der Klasse A1 mit dem Führerschein der Klasse B (Schlüsselzahl 196)

Vorrausetzungen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Besitz der Klasse B seit 5 Jahren

Ausbildung:

Theorieunterricht: Mindestens 4 x 90 min. klassenspeziefischer Unterricht

Praktischer Unterricht: Mindestens 5 x 90 min.

Bei der Praktischen Ausbildung muss der Fahrlehrer von der Fahrleistung des Schülers überzeugt sein. Es müssen alle Grundfahraufgaben aus der Motorradausbildung absolviert werden.

Die Ausbildung beinhaltet sowohl Stadt-, Überland- als auch Autobahnfahrten.

 

 

Es sind keine Prüfungen erforderlich !

 

 

Für die Eintragung der Schlüsselzahl 196 ist lediglich die von der Fahrschule ausgestellte Teilnahmebescheinigung über die Fahrschulung, der Führerscheinstelle vorzulegen. Es ist weiterhin auch keine Bescheinigung einer Erste-Hilfe-Ausbildung nötig.

 

Stefans neuer

Jetzt hier bei Maik’s Fahrschule, die U-Boot Offensive!!

Ab sofort hat Stefan seinen neuen 1er BMW in Tiefseeblau, tiefer gehts nicht ohne U-Boot.

Das U-Boot der Strasse hat alles was sich Fahrschüler wünschen, vom Regensensor über das Ledersportlenkrad bis hin zur Lichtautomatik.

Parkdistanscontrol, Klimaanlage und für die kalten Tage eine Sitzheizung sind selbstverständlich.

Dank der USB-Schnittstelle und der Soundanlage  könnt ihr eure eigene Musik zur Fahrstunde mitbringen, besser gehts nicht.

Da wird die Fahrstunde zum Erlebnis.

Lust auf Erleben?

Harley Davidson

Unsere Neue im Team:

Harley Davidson Sportster Iron 883

Die aktuelle Harley-Davidson Sportster Iron 883 führt schön schlicht die Sportster-Tradition fort, die nun immerhin schon seit 1957 dauert. Seit Modell 1986 werkelt der immer weiterentwickelte Evolution-Twin mit vier untenliegenden Nockenwellen in seinen Gummilagern, und seit 2007 steuert eine Einspritzanlage die Gemischbildung.

Die Harley-Davidson Sportster Iron 883 ist bei uns selbstverständlich mit ABS ausgestattet, eine sehr niedrige Sitzhöhe erlaubt auch kleineren Personen den Harley-Genuss zu erleben.

Der V2 Motor bringt satte 52PS auf den Asphalt, was das Cruisen zum Genuss werden lässt, eine Harley eben!

In Braunschweig und Umgebung einzigartig, Fahrausbildung auf einer Harley Davidson, komm und erlebe den Mythos Harley Davidson.

KTM 125 Duke

Die KTM 125 Duke setzt in der 125ccm-Klasse Maßstäbe und ist Vorreiter in Sachen Fahrsicherheit und hochwertiger Komponenten. Der sparsame Vierventil-Einzylinder leistet ganz locker 15 PS (11 kW) und treibt die KTM 125 Duke außerordentlich sportlich an. Bestens ausgestattet mit Bosch 9MB-Zweikanal-ABS, High End Federbein von WP, BYBRE Bremsanlage, Multifunktionsdisplay uvm.

Die Sitzhöhe unserer Fahrschul-Duke ist dank Tieferlegung von 800mm auf 760mm gesunken.

Hocharabisch in der theoretischen Führerscheinprüfung

,,Hocharabisch” kommt als neue Fremdsprache in der theoretischen Führerscheinprüfung.

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit und jetzt ist es amtlich. Fahrerlaubnisbewerber aus dem arabischen Raum haben demnächst die Möglichkeit, ihre theoretische Führerscheinprüfung in ,,Hocharabisch” abzulegen. Die Verkehrsministerkonferenz hat noch im letzten Jahr beschlossen, sich für ,,Hocharabisch” als 12. Fremdsprache in der theoretischen Fahrerlaubnisprüfung stark zu machen. Eine bessere Integration der Flüchtlinge aus dem arabischen Sprachraum wurde als Grund angegeben. Der Tüv/Dekra ist derzeit mit den Arbeiten zur Einführung befasst.

Der Einführungstermin ist voraussichtlich am 01.10.2016 oder 01.01.2017.